Die schönsten Strände der Welt: Kleopatrastrand, Türkei

Hier befindet sich der Strand

Marcus Antonius schenkte nach dem Tod von Julius Cäsar den Küstenstreifen rund um die Stadt Alanya seiner Geliebten Kleopatra. Der Name Kleopatrastrand ist eine Erinnerung an die Begebenheit vor 2.040 Jahren. Einer Legende nach soll Kleopatra auf dem Weg von Ägypten nach Rom ihre neuen Besitztümer im Süden von Anatolien besucht haben. Dabei schwamm sie am schönen Sandstrand, westlich des Burgberges von Alanya in der Türkei. Die Geschichte gab dem kilometerlangen Sandstrand ihren Namen „Kleopatrastrand“. Der östliche Teil des Strandes trägt auch den Namen Damlatas-Strand, nach derDamlatas-Tropfsteinhöhle, die vor 50 Jahren direkt neben dem Strand entdeckt wurde.

Das erwartet dich!

Der Kleopatrastrand befindet sich zwischen den jahrtausendealten Ruinen auf dem Burgberg von Alanya im Osten und den Ausläufern des Taurusgebirges im Westen. Der kilometerlange Sandstrand verläuft entlang der Küste der westlichen Innenstadt von Alanya. Direkt hinter dem Strand befindet sich ein Park, mit einer Küstenpromenade entlang der viele Restaurants, Cafes und Hotels stehen. Der Kleopatrastrand ist auch im Sommer nie ganz voll, da er mehrere Kilometer lange ist. Dadurch hast du eine gute Auswahl zwischen den Beachclubs mit Sonnenschirmen und Liegestühlen oder einer ruhigen Ecke ohne viele andere Menschen am Meer. Interessante Sehenswürdigkeiten nahe dem Kleopatrastrand ist die am östlichen Endes des Strandes gelegene Damlatas-Tropfsteinhöhle, das Archäologische Museum von Alanya und der Burgberg von Alanya.

Seit 2017 fährt direkt vom östlichen Ende des Kleopatrastrands eine Seilbahn auf den Burgberg von Alanya. Dort siehst du Ruinen, die teils noch auf die Zeit der alten Griechen zurückgehen. Die Festung auf der Spitze des Burgberges, von dem ich die Fotos des Kleopatrastrand aufgenommen habe, war die Winterresidenz der Seldschukischen Sultane. Falls du auf der Suche nach einem kleinen Nervenkitzel bist, ist ein Tandemsprung aus den 2.000m hohen Bergen des Taurus zurück an den Kleopatrastrand genau das richtige für dich. Die Flugzeit ist durch die hohen Berge direkt an der Küste in Alanya besonders lange. Die Basis für die Tandemsprünge aus dem Taurusgebirge befindet sich am westlichen Ende des Kleopatrastrandes. Es fahren normalerweise stündlich Jeeps zum Startpunkt für die Tandemsprünge im Taurusgebirge.

Was den Kleopatrastrand so besonders macht!

Der Kleopatrastrand ist einer meiner Lieblingsorte in Alanya. Ich mag den feinen Sandstrand nahe dem Burgberg. Die Wellen sind am Strand recht hoch, es macht Spaß darin zu schwimmen. Der Strand befindet sich außerdem im Zentrum von Alanya, zusammen mit den besten Restaurants und anderen interessanten Sehenswürdigkeiten.

Zusammenfassend ist der Kleopatrastrand in Alanya ein idealer Ort, weil:

  • feiner Sandstrand viele Cafes und Restaurants
  • gute Lage in der Innenstadt
  • interessante Sehenswürdigkeiten
  • lange genug um einen ruhigen Ort zu finden
  • Sport und Spaß: Tandem-Paragliden, Wassersport, Volleyball, …
  • Hotels stehen direkt am Kleopatrastrand

Im TürkeiReiseblog.de findest du noch zusätzliche Tipps zum schönsten Strand in Alanya, dazu gehören Hotels, die ideale Reisezeit, Cafes und mehr.

Und wer schreibt hier?

Hi! Mein Name ist Thomas. Ich verbringe jedes Jahr mehrere Monate in Istanbul und an der türkischen Südküste. Seit 2015 schreibe ich im TürkeiReiseblog.de über meine Erfahrungen vom Reisen und Leben in der Türkei.

Du willst noch mehr Traumstrände entdecken? Hier geht’s lang!

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Join The Sunny Side auf Instagram
Tweet Tweet
JOIN THE SUNNY SIDE ON YOUTUBE